ElektroCAD-Kopplungen

syneris wird bei Unternehmen unterschiedlichster Branchen gekoppelt mit CAD-/CAE- Systemen wie z.B. RUPLAN, ELCAD, Engineering Base und EPLAN eingesetzt.

Beispiel syneris-RUPLAN-Kopplung

Bei der RUPLAN-Kopplung werden Projekte und Funktionen in syneris angelegt und die Bearbeitung der Pläne/Blätter erfolgt in RUPLAN.
Neu angelegte bzw. geänderte RUPLAN-Pläne werden inklusive der Schriftkopfdaten automatisch in syneris übertragen.

Funktionen

syneris-Verwaltung von RUPLAN-Projekten, -Funktionen und -Plänen:

  • Projekte und Funktionen werden in syneris angelegt.
  • Es kann mit kundenspezifischen Projektvorlagen gearbeitet werden.
  • Status-Verwaltung in syneris (Status wie: „In Bearbeitung“, „In Prüfung“, „Freigegeben“) inklusive Workflowmanagement
    z. B. werden nach einer Status-Änderung oder im Zuge neuer Revisionszustände in syneris in einem automatischen Workflow in RUPLAN die jeweiligen Pläne (Schriftkopfdaten) aktualisiert. Im Workflow folgt dann die Neugenerierung der Preview- und Viewing-Formate inklusive der Übergabe an syneris.
  • Preview von RUPLAN-Plänen in syneris, Viewen wahlweise in syneris oder in RUPLAN und Öffnen/Bearbeiten direkt in RUPLAN.
Nutzen für den Anwender

syneris ermöglicht

  • die Darstellung von Ruplan-Plänen ohne das Erzeugersystem
  • die Suche in Schriftkopfdaten
  • die automatische Aktualisierung der Schriftkopfdaten in RUPLAN
  • die automatische Erstellung von Preview- und Viewing-Formaten
  • Drucken ohne das Erzeugersystem

zurück zu syneris Integrationen