Arbeitssicherheit – Arbeitsmittel, Arbeitsstoffe

Arbeitsstoffe Arbeitsmittelverwaltung, Arbeitsstoff- und Gefahrstoffverwaltung mit syneris

syneris strukturiert und verwaltet alle im Unternehmen verwendeten Arbeitsmittel, Arbeitsstoffe und Gefahrstoffe inkl. aller relevanten Informationen.

Verwalten von Arbeitsmitteln

Sämtliche im Betrieb vorhandene Arbeitsmittel können mit syneris abgebildet werden. Die Grunddaten werden erfasst und mit zugehörigen Informationen wie zB technische Datenblätter, Maßnahmen, Überprüfungen (einmalig oder wiederkehrend) in syneris automatisiert verwaltet.

Arbeitsmittelverwaltung mit syneris
Einem Arbeitsplatz zugeordneter Arbeitsstoff
Zentrale Arbeitsstoff- und Gefahrstoffverwaltung

Der Arbeitgeber muss dafür sorgen, dass Gefährdungen der Arbeitnehmer durch Arbeitsstoffe bzw. Gefahrstoffe erkannt, eliminiert und/oder durch Schutzmaßnahmen reduziert werden.

Alle im Unternehmen notwendigen bzw. verwendeten Arbeitsstoffe können in syneris zentral in einer Stammdatenverwaltung hinterlegt werden. Es erfolgt eine übersichtliche Darstellung inklusive aller allgemeinen sowie speziellen Details wie Kategorisierung, Gefährdung (Gesundheitsgefahr, Brand- bzw. Explosionsgefahr, CMR, giftig), H- und P-Sätze, MAK- und TRK-Werte uvm.

Die in den Stoffen enthaltenen Reinstoffe (CAS-Nummern) sind direkt beim Stoff hinterlegbar. So kann z.B. bei einem Substitutionsverfahren die Suche nach den zu ersetzenden Stoffen wesentlich beschleunigt werden.

Auch die Sicherheitsdatenblätter können hier abgelegt und auf ihre Gültigkeit hin überwacht werden. Ein Freigabeverfahren aller notwendigen Personen (SFK, Brandschutzbeauftragter und Arbeitsmediziner) inklusive Workflow mit Benachrichtigungen ist flexibel einstellbar

Außerdem ist unmittelbar ersichtlich, an welchen Arbeitsplätzen der Stoff zum Einsatz kommt.
Arbeitsstoffevaluierung inkl. Maßnahmenplanung

Ein Arbeitsstoff kann mittels einfacher Auswahlfunktion direkt an einem Arbeitsplatz hinterlegt werden. syneris unterstützt dann bei der Arbeitsstoffevaluierung inkl. Maßnahmenerstellung und -überwachung. Sollte der Einsatz von PSAs notwendig sein, können auch diese dazu verknüpft werden.

Mitgeltende Informationen wie
+ Gefahrstoffverzeichnisse
+ H+P-Sätze inkl. Piktogramme
+ Sicherheitsdatenblätter
+ automatisch erstellte Betriebsanweisungen
+ MAK- und TRK-Werte
+ CAS-Nummern
sind auf Knopfdruck automatisch in syneris verfügbar.

Betriebsanweisungen werden automatisch in syneris erstellt und die verwendeten Arbeitsstoffe werden automatisiert ins Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokument eingetragen.
Eine strukturierte Ansicht, Abfragen sowie detaillierte Suchmöglichkeiten garantieren eine rasche und umfassende Informationsbereitstellung.

Betriebsanweisung für Gefahrstoffe

Erfahren Sie auch
wie Sie die Arbeitsplatzevaluierung mit syneris managen
wie Sie Unterweisungen und Schulungen (LMS, eLearning) mit syneris durchführen
wie Sie Unfälle mit syneris verwalten
wie die syneris APPs unterstützen

zurück zu Arbeitssicherheit