Arbeitssicherheit – Unfalldatenmanagement

Unfalldatenmanagement Unfälle mit syneris verwalten

Alle Vorfälle, ob Unfall, Beinaheunfall („Near Miss“) oder auch Risikopotenziale werden in syneris zentral erfasst und übersichtlich verwaltet. So können Gefahrenquellen und Risikosituationen frühzeitig erkannt und ausgeschaltet bzw. minimiert werden.

Unfall und zugehörige Dokumentation

Jeder Vorfall – Unfall oder Beinaheunfall – kann in syneris erfasst werden. Dazu bietet sich auch ein vereinfachter syneris WebClient an.
Ein Verantwortlicher (z.B. Schichtleiter) gibt die Basisinformationen in den syneris ErfassungsClient ein. Bei Bedarf können auch Fotos oder Berichte direkt angehängt werden.

Nach dieser Ersterfassung wird die nächste zuständige Person (SFK oder Personalbüro) über das Ereignis informiert und kann weiterführende Schritte unternehmen.

Automatische Erstellung des Unfallformulars

Das Unfallformular (z.B. AUVA) wir automatisch von syneris befüllt und kann auf Knopfdruck per Mail an die nächste zuständige Stelle übermittelt werden.

Sämtliche mit dem Vorfall zusammenhängenden Informationen (z.B. Unfallfotos, Unfallbericht, Ursachenanalyse, Nachevaluierung, Maßnahmen, Statistiken, …) werden übersichtlich direkt am Arbeitsplatz mitverwaltet.

Unfallerfassung mit zugehörigen InformationenAUVA-Unfallmeldung

Erfahren Sie auch
wie Sie die Arbeitsplatzevaluierung mit syneris managen
wie Sie Arbeitsmittel, Arbeitsstoffe bzw. Gefahrstoffe mit syneris verwalten
wie Sie Unterweisungen und Schulungen (LMS, eLearning) mit syneris durchführen
wie die syneris APPs unterstützen

zurück zu Arbeitssicherheit