Webinarteilnahme: Wie funktioniert es?

Das brauchen Sie für die Webinarteilnahme

Sie brauchen lediglich einen internetfähigen PC oder MAC.
Bild und Ton (VoIP)
werden per Internet übertragen.

Die Teilnahme an einem Meeting funktioniert über jede Art von Internet-/ LAN-Verbindung. Generell funktioniert die Teilnahme immer, wenn auch das Surfen im Internet möglich ist.
Es werden alle gängigen Betriebssysteme (Windows, Mac, Linux) unterstützt.

Nach erfolgter Webinaranmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.
Einige Tage vor dem Webinar bekommen Sie von uns den Zugangslink per Mail zugeschickt.

Testen Sie bitte vorab einen Probelink!
Wenn Sie keinen (Internet-)Zugriff bzw. Downloadberechtigung haben, klären Sie bitte rechtzeitig die Einstellungen mit Ihrer IT ab.

Webinar Testscreen  Wenn Sie nach Klick auf den Probelink diese Teamviewer-Meldung sehen, war der Test erfolgreich.

So kommen Sie in das Webinar

Klicken Sie ca. 15 Minuten vor Webinarbeginn den zum Download übersandten Link für den Webinarbeitritt. Dabei müssen keine weiteren Daten eingegeben werden und Sie gelangen direkt in das Meeting.

Meeting Start 

Das Teamviewer-Menu öffnet sich und Sie sind als Teilnehmer im Meeting registriert. Sie haben nun eine optische und akkustische Verbindung.

Teamviewer Menu

Audioverbindung über VoIP

Über Voice over IP können Sie das Webinar akustisch mitverfolgen. Stellen Sie bitte sicher, dass ein Lautsprecher bzw. Headset vorhanden bzw. eingeschaltet sind.

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne!

zurück zu Webinarüberblick