syneris Qualitätsmanagement
Qualitätsmanagement
Etablierung von Standards, normgerechte Abläufe, Auditmanagement

ISO-Dokumentation | Best Practice Standards | Auditmanagement

Zur Aufrechterhaltung von internen und externen Qualitätsstandards bietet die Softwarelösung syneris verschiedene Möglichkeiten um reibungslose Abläufe zu gewährleisten.

syneris Qualitätsmanagement bietet Unterstützung beim Festlegen von firmeninternen Standards zur Erstellung, Lenkung und Veröffentlichung interner QM-Dokumente, zur Erfüllung von Normen und zur Erarbeitung von Best Practice Standards:

  • Unterstützung bei ISO-Dokumentation, interne Vorschriften
    Arbeitsanweisungen, Verfahrensanweisungen, Protokolle, ...
    → inkl. Workflow für Prüfläufe, Eskalationsstufen
  • Auditmanagement
  • Zertifizierungskataloge

Transparente und optimierte Prozesse

QM-relevante Dokumente können mit Hilfe eines zentralen Vorlagenmanagements zeitsparend und einheitlich erstellt werden. Die wissende Fachkraft pflegt Informationen wie zB ISO-Dokumente, Interne Vorschriften, Arbeits- oder Verfahrensanweisungen, Protokolle, KVPs, Auditreports, ... ein, die dann an weitere Personen(kreise) automatisiert verteilt werden. syneris ermöglicht einen raschen Überblick über den Wissenstand der verantwortlichen Personen.
Mehrstufige, flexibel eskalierbare Workflows stellen sicher, dass die zu prüfenden Objekte nach einem Mehr-Augen-Prüfprinzip gesichtet und freigegeben werden.

Alles im (Über)Blick

Über intuitive Webclients mit individualisiertem Zugang werden die Informationen rasch verfügbar gemacht. Sie können von Mitarbeitern, Prüfern und Freigebern eingesehen, bestätigt, kommentiert und signiert werden. Workflowroutinen oder Abfragen bieten jederzeit einen Überblick über den aktuellen Status für berechtigte Personen.

Gezielte Inhalte können automatisch zB in einen QM-Zertifizierungskatalog übernommen werden um im Rahmen eines Audits sofort für eine gemeinsame Einsicht mit dem Auditor zur Verfügung zu stehen.

Auditmanagement mit syneris

Verstärkt wird syneris bei unseren Kunden als Auditmanagementsystem eingesetzt. Einerseits zur Kontrolle, aber auch als Steuerungsinstrument um Maßnahmen zur Verbesserung zu planen und umzusetzen.

syneris unterstützt bei
icon syneris der Erfassung und Planung von externen Audits (Begutachtung und Zertifizierung durch Gutachter oder
    Zertifizierungsorganisation)
icon syneris der Erfassung und Planung von internen Audits durch qualifizierte QM-Verantwortliche.

Beispiel Audit

- ISO-Dokumente, Richtlinien, Verfahrensanweisungen, etc werden in syneris erfasst, Auditdokumente erstellt ...
- automatisches Ausfüllen der Formulare, Freigabe und folglich Zuordnung zu Auditkatalogen bzw. Normen/Standards
  (9001, 14001, 18001, ...)
- Beim Audit festgestellte Findings/Vorfälle, ... werden in syneris definiert (z.B. nach Typ der Abweichung,
  Schwerpunkten)
- Beobachtungen, Abweichungen bzw. daraus resultierende Maßnahmen werden mittels Workflow an Verantwortliche
  verteilt
- in der Folge werden die Ursachen mittels Root-Cause-Analyse analysiert
- die Auswertung der Findings erfolgt flexibel via Abfragen, wesentliche Informationen werden automatisch in einen
  Auditreport übernommen
- Planung und Durchführung von Auditfolgemaßnahmen.

Mobile Audits und Begehungen können zB mit Tablets in syneris aufgenommen werden.

Qualitätsmanagement mit syneris

- rascher Zugriff über syneris WebClients
- Informationen sichten, kommentieren, signieren
- Freigabeprozesse → Mehr-Augen-Prüfprinzip
- Workflow- und statusbezogener Überblick für Verantwortliche
- Kontrolle durch Berechtigungssystem
- Revisionsverwaltung
- automatische Zuordnung von Inhalten in einen QM-Zertifizierungskatalog
- umfassendes Auditmanagement